Aktuelle Stellenangebote bei der RIO GmbH

Studentische Hilfskraft Kalibrierlabor (m/w)

Ihre Aufgaben:

Nach intensiver Einarbeitung durch unser Fachpersonal, unterstützen Sie uns bei der Kalibrierung von Messmitteln wie z.B. Messschiebern, Messschrauben, Gewindelehren und anderen Präzisionsmessinstrumenten sowie der Vermessung von Bauteilen.

In der Zeit von Mitte Juni bis Ende Juli unterstützen Sie uns verstärkt als Urlaubsvertretung.

Wir erwarten:

Sie studieren Maschinenbau, Physik, Mathematik oder ein vergleichbares Fachgebiet. Sie bringen eine sorgfältige, feinfühlige und geduldige Arbeitsweise mit. Es bereitet Ihnen Freude, sich in neue technische Zusammenhänge einzuarbeiten und mit hochwertigen Messgeräten umzugehen.

Wir bieten:

In einem Team gut ausgebildeter und motivierter Facharbeiter und Ingenieure haben Sie die Möglichkeit neben der Tätigkeit als Hilfskraft, fundiertes technisches Fachwissen im Bereich der geometrischen Messtechnik zu erwerben. Bei Interesse bieten wir Ihnen auch die Möglichkeit, hochwertige 3D-Messtechniken kennenzulernen.

Die Arbeitszeit und der Arbeitsumfang können felxibel gestaltet und an die Anforderungen des Studiums angepasst werden.

Die Tätigkeiten werden mit einem Stundenlohn von 10,00 € vergütet.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, schicken Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per Mail an personal@rio.de oder auf dem Postweg an RIO GmbH, Birlenbacher Straße 18, 57078 Siegen, z.Hd. Frau Birgit Julius.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

  

 


Ausbildung zum/zur Chemielaborant/in

Ausbildungsinhalte:

Prüfung von Bauteilen und Oberflächen aus unterschiedlichen Werkstoffen (Metalle, Kunststoffe, keramische Werkstoffe)
Durchführung von chemischen Analysen unter Zuhilfenahme von verschiedenen Versuchsanlagen und Apparaturen
Probenausarbeitung und -präparation
Einführung in diverse Oberflächenprüfungen und -analysen
Dokumentation von Prüfergebnissen
Wartung und Pflege der Prüfeinrichtungen

Berufsschule und praktische Ausbildung:

Berufliche Grundausbildung im wöchentlichen Unterricht an der Berufsschule
Berufliche Fachausbildung im Labor der RIO GmbH
Ausbildungsbeginn und -dauer:
Die schulische Ausbildung beginnt ab August 2019. Ein vergütetes Praktikum vor Aufnahme der Ausbildung ist möglich.
Die Ausbildungsdauer beträgt 3,5 Jahre. Die Ausbildungszeit kann in der Regel verkürzt werden, wenn eine fachbezogene Vorbildung nachgewiesen werden kann.

Sie bringen mit:

Einsatzbereitschaft, Lernwillen, Teamgeist
Sorgfältigkeit und Zuverlässigkeit
EDV-Kenntnisse (MS Office)

Fachliche Vorkenntnisse, etwa aus einem nicht beendeten Studium der Fachrichtungen Chemie, Chemieingenieurwesen o.ä., sind von Vorteil.

Unser Angebot:

Mitarbeit in einem engagierten Team aus erfahrenen Chemikern
Eine solide Ausbildung bei abwechslungsreichen Tätigkeiten mit vielfältigen Prüfeinrichtungen und -verfahren

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Wenn Ja, senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an personal@rio.de.

Sie möchten sich initiativ bei uns bewerben?

Sie wollen ein Industriepraktikum absolvieren?

Sie suchen einen Ausbildungsplatz?

 

Die RIO GmbH ist ein bei der IHK gelisteter Ausbildungsbetrieb für die Fachrichtungen Werkstoffprüfer/-in, Chemielaborant/-in und Industriekaufmann/-frau.

Fragen Sie uns! Wir informieren Sie gerne über die Möglichkeiten, sich bei uns weiter zu entwickeln!

 

RIO GmbH
Personalabteilung
Frau Birgit Julius
Birlenbacher Straße 18
57078 Siegen
personal@rio.de